logo_pharmatic1.png

Solutions informatiques pour pharmacies et drogueries

Pharmatic est une société leader du marché dans le domaine de l’informatique de gestion pour les officines et les drogueries ainsi que dans le domaine du retail.

En Suisse, Pharmatic distribue une gamme de produits et services diversifiée et fiable, destinée aux pharmacies et drogueries de toutes tailles, que ce soit des chaînes, des groupements, des petites ou moyennes entreprises indépendantes.

Pharmatic SA est une société du groupe Ofac.

News express

Pharmatic fusionne avec Waris

Le Conseil d’administration de la société Waris a pris la décision de fusionner avec Pharmatic et d’intégrer ses produits à Pharmatic, et ce à partir du 1er janvier 2021. Tous les clients de l’ancienne société Waris, seront désormais pris en charge par les collaborateurs de Pharmatic.

WARIS EOD

Kassen-Tagesendauswertung

Leistungsumfang auf einen Blick

  • Kassenstockverwaltung
  • Verwaltung Einnahmen/Ausgaben (Kassabuch)
  • FIBU-Transfer
  • Listen und Statistiken (Finanzbericht, Stundenbericht, Benutzerumsatz, MWST-Journal, Zahlungsarten, Warengruppen-Statistik, Bon-Journal)


Im WARIS EOD werden die an der Kasse und in der Fakturierung getätigten Verkäufe in der Umsatzauswertung erfasst.
Das Programm ermöglicht die Kassenstock-Kontrolle, die EFT-POS Kreditkarten- Umsatzkontrolle und beinhaltet eine FiBu-Schnittstelle zu Navision und Sesam.

Im Finanzbericht sehen Sie unter anderem:
die ausgeführten Storni, die gewährten Rabatte, den Nettoumsatz, die Anzahl Kunden und der Kundenfranken, die eingelösten und verkauften Geschenkgutscheine, die Anzahl Verkäufe über Kreditkarten und den Totalbetrag sowie die Einnahmen und Ausgaben.
Auf der Registerkarte: Warengruppen ist der Tagesumsatz jeder einzelnen Warengruppe ersichtlich.
Auf der Registerkarte: Benutzer erhalten Sie die Übersicht des einzelnen Mitarbeiterumsatzes in Prozenten zum Gesamtumsatz.
Die Registerkarte: Stundenbericht zeigt die einzelnen Stunden des Tages mit dem erarbeiteten Umsatz und dem anteilsmässigen Prozentsatz des Tagestotals.


Auf weiteren Registerkarten sehen Sie:

  • die Aufteilung des Umsatzes nach den entsprechenden MWST-Codes
  • die abgeschlossenen Bons über das Bon-Journal
  • die verschiedenen Zahlungsarten mit jeweiligem Umsatztotal und der Anzahl der Abschlüsse.
  • Im Kassenbuch verbuchen Sie die Einnahmen und Ausgaben mit dem entsprechenden MWST-Code und dem Buchungstext sowie dem FiBu-Konto.

Selbstverständlich können Sie die Kassenauswertung ausdrucken und ablegen.

Nach der Kassenabrechnung bietet Ihnen das Programm die Möglichkeit der Bankeinlage. Sobald Sie diese ausgeführt haben, kann für die Bank ein Beleg ausgedruckt und der Einlage beigefügt werden.

© Pharmatic
ofac Gruppe