logo-de.png

Pharmatic, Informatik für die Apotheke

Pharmatic ist ein führendes Unternehmen in der Entwicklung und Vermarktung von Verwaltungssoftware für Apotheken und Spitalapotheken und hat sich ausserdem im Retail-Bereich etabliert.
 
Pharmatic verfügt über eine breite Produkte- und Dienstleistungspalette, die gesamtschweizerisch in drei Sprachen angeboten wird. Apotheken aller Art und Grösse sind mit der Software von Pharmatic ausgerüstet. Von Ketten über Gruppierungen bis hin zu mittleren und kleinen Apotheken können alle von der zukunftsorientierten Software profitieren.
 
Pharmatic AG ist eine Gesellschaft der Ofac-Gruppe.

 

News express

Ransomware: neue Welle von Cyberattacken

Wie Sie bestimmt in den Medien gelesen haben, grassiert eine neue Welle massiver Cyberattacken des Typs „Ransomware“ im Netz. Der Verschlüsselungstrojaner „Gandcrab“ suchte in den letzten Monaten zahlreiche Grossunternehmen auf der ganzen Welt heim. Er versteckt sich in einem glaubwürdigen Bewerbungs-E-Mail und blockiert sofort alle Daten auf dem Computer.

Tactil

tactilBox.png

Tactil – die leistungsstarke Systemlösung

Tactil basiert auf unseren Erfahrungen im Retail-Business und den ASP-Anwendungen (Application Service Providers) und vereint die Nutzung von Web-Services mit der Ergonomie einer modernen Touchscreen-Benutzeroberfläche. Dank der intuitiven Bedienung ist die Benutzung von Tactil leicht und schnell erlernbar. Tactil eignet sich sowohl für Apothekengruppen und -ketten, als auch für unabhängige Apotheken.

Tactil erleichtert Ihren Alltag

Die benutzerfreundliche und ergonomische Oberfläche hilft Ihnen, Ihre Kunden speditiv zu bedienen: Ein Tippen mit dem Finger und der Verkauf ist erledigt. Die Kasse funktioniert nach dem Prinzip „one scan, one touch“. Zudem verhilft der schlicht gehaltene Touchscreen mit gut sichtbaren Schaltflächen die Verkäufe rasch und effizient zu erfassen.


Optimale Kundenbetreuung mit Tactil

Allergien, offene Bestellungen und weitere wichtige Informationen zu Ihrem Kunden sind auf einen Blick direkt in der Kundenkartei ersichtlich. Mit den optionalen Zusatzmodulen können Sie die Dienstleistung am Kunden erweitern. Das Wochentherapiesystem beispielsweise unterstützt Ihre Patienten bei deren Behandlung und Medikamenteneinnahme. Das Treueprogramm von Ofac ermöglicht Ihnen, ein vielseitiges Rabattsystem anzubieten und die Einkäufe in ein CRM-System zu übertragen.


Tactil im Back Office

Mit Tactil vereinfachen Sie die Back-Office-Prozesse in Ihrem Betrieb. Zudem bieten wir eine optimierte Bestellplattform an, die Ihnen ein einfaches Bestellen bei Ihren Lieferanten ermöglicht. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, Kommissioniersysteme/Offizin-Roboter mit Tactil zu verknüpfen und Arbeitsabläufe zu vereinfachen. Das Modul Pharmanet hilft Ihnen bei der statistischen Auswertung Ihrer Verkäufe und Buchungen.


Sicherheit

Tactil ist rund um die Uhr mit einem Server im Back Office verbunden, auf dem sämtliche an den Verkaufsstationen genutzten Anwendungen zentral abgelegt sind. Im Störungsfall können Sie sogar offline mit Tactil weiterarbeiten und sind nicht blockiert.

Zudem verfügen wir über kompetente Support und Technikerteams, die Ihre Probleme schnellstmöglichst lösen und den reibungslosen Betrieb Ihrer Apotheke garantieren.

Krankenkassen-Abrechnung

Bei einem Medikamentenverkauf auf Rezept integriert Tactil automatisch StreamFact 3.0, das Krankenkassen-Abrechnungstool von Ofac. Es prüft Medikamentenpreise, Versicherungsdeckungen und allfällige Taxen mittels einer Fernabfrage zum Ofac-Server in Echtzeit. Sie erhalten noch während der Verkaufstransaktion die für Sie wichtigen Informationen betreffend der Kostenübernahme durch die Krankenkassenversicherer.

Server on Cloud

Mit dem Hosting der Daten aus Ihrem System Tactil in den Rechenzentren der privaten Cloud von Ofac, der Berufgenossenschaft der Schweizer Apotheker, entscheiden Sie sich für Sicherheit und ruhige Nächte. In Zukunft werden Ihnen weder Kryptoviren noch Cyber-Attacken den Schlaf rauben - mehr Informationen.

© Pharmatic
ofac Gruppe